FUSSBALL: FC Luzern verliert auswärts gegen Sion

Der FCL wurde am Sonntag auswärts vom FC Sion geschlagen. Die Walliser gewannen 3:1.

Drucken
Teilen
Luzerns Simon Grether gegen Sions Carlitos (rechts). (Bild: KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Luzerns Simon Grether gegen Sions Carlitos (rechts). (Bild: KEYSTONE/Salvatore Di Nolfi)

Beim Spiel gegen den FC Sion am Sonntag unterlag der FC Luzern den Wallisern. Nur Jahmir Hyka schaffte in der 76. Minute ein Gegentor für die Luzerner. Der Match endete 3:1 für die Walliser.

zfo

Carlitos freut sich über das 2:0 (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)

Carlitos freut sich über das 2:0 (Bild: KEYSTONE/SALVATORE DI NOLFI)