FUSSBALL: FC Luzern wieder am Hallenturnier in Winterthur

Der FC Luzern nimmt wieder am Hallenturnier in Winterthur teil. Es wird der erste Auftritt der Mannschaft von Trainer Markus Babbel nach der Winterpause sein.

Drucken
Teilen
Der FC Luzern nimmt am Hallenmasters in Winterthur teil. (Bild: PD)

Der FC Luzern nimmt am Hallenmasters in Winterthur teil. (Bild: PD)

Gegner am Sonntag, 10. Januar 2016 ab 11.30 Uhr in der Eishalle Winterthur sind der FC St. Gallen, der FC Vaduz, der FC Winterthur, der FC Schaffhausen und der FC Biel. Das Turnier findet bereits zum 11. Mal statt. 2010 holte der FC Luzern den Titel.

Nach dem Hallenturnier in Winterthur bestreitet der FC Luzern am 13. Januar ein Testspiel gegen den FC Schaffhausen, bevor es ins Trainingslager nach Marbella geht.

pd/rem

HINWEIS: Der Vorverkauf startet am 18. Dezember.