Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: FCL-Verteidiger Aliti wechselt nach Moldawien

Der 21-jährige Fidan Aliti gehört ab sofort nicht mehr dem Kader des FC Luzern an. Der zweimalige albanische Nationalspieler wechselt zum Futbol Club Sheriff Tiraspol.
Fidan Aliti wird ab sofort das FCL-Dress nicht mehr tragen.Er wechselt zum Futbal Club Sheriff Tiraspol. (Bild Philipp Schmidli)

Fidan Aliti wird ab sofort das FCL-Dress nicht mehr tragen.Er wechselt zum Futbal Club Sheriff Tiraspol. (Bild Philipp Schmidli)

Der FC Luzern hat den laufenden Vertrag mit Fidan Aliti per Ende August 2015 aufgelöst. Der 21-jährige Baselbieter wechselt per sofort zum Futbol Club Sheriff Tiraspol in Moldawien, wie der FCL am Dienstag mitteilte.

Der Verteidiger stiess im Januar 2013 vom BSC Old Boys, bei dem er vom FC Basel 1893 ausgeliehen war, zum FCL und bestritt insgesamt 18 Meisterschaftsspiele mit der 1. Mannschaft.

Aliti hat sich am 21. Juli bei der 1:4-Niederlage in einem Vorbereitungsspiel gegen Borussia Dortmund eine Hirnerschütterung zugezogen und kam seither nicht mehr zum Einsatz.

pd/zim/sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.