FUSSBALL: Im Video: Das sagt FCL-CEO Kälin zu Babbels Kritik

Am Mittwoch hatte er die Klubleitung kritisiert, am Freitag wurde er entlassen: Markus Babbel ist nicht mehr Trainer des FC Luzern. CEO Marcel Kälin äusserst sich zu den Gründen und zur Kritik an seiner Person.

Drucken
Teilen