Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Schachten unterschreibt in Frankfurt

Sebastian Schachten wechselt von der Zentralschweiz nach Deutschland. Bereits seit Donnerstag trainiert er beim FSV Frankfurt mit.
Sebastian Schachten verlässt den FCL und wird beim FSV Frankfurt einen Zweijahresvertrag unterschreiben. (Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ)

Sebastian Schachten verlässt den FCL und wird beim FSV Frankfurt einen Zweijahresvertrag unterschreiben. (Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ)

Der FSV-Trainer Roland Vrabec kennt Schachten bereits aus ihrer gemeinsamen Zeit beim FC Luzern. Vrabec war einst Assistenztrainer beim Zentralschweizer Fussballklub.

Wie Bild.de berichtete, hat der 31-Jährige Abwehrspieler einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Bereits seit Donnerstag trainiert Sebastian Schachten in der ersten Mannschaft von Frankfurt, das ab nächster Saison in der 3. Liga spielt.

chg

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.