FUSSBALL: Vertrag mit Markus Neumayr ist unterschrieben

Jetzt ist es definitiv: Der 29-jährige offensive Mittelfeldspieler Markus Neumayr vom FC Vaduz hat beim FC Luzern einen Vertrag bis 30. Juni 2017 unterschrieben. Über die konkrete Ablösesumme haben die beiden Parteien Stillschweigen vereinbart.

Drucken
Teilen
Markus Neumayr wird beim FCL das Trikot mit der Nummer 77 tragen. (Bild: PD)

Markus Neumayr wird beim FCL das Trikot mit der Nummer 77 tragen. (Bild: PD)

«Der FC Luzern spielt unter Markus Babbel einen offensiven, attraktiven Fussball. Und mit dem Erreichen des Cup-Halbfinals und des vierten Platzes in der Super League steht die Mannschaft vor grossen sportlichen Herausforderungen. Ich werde alles geben, damit der FCL die Saison 2015/16 erfolgreich abschliesst», wird Markus Neumayr in einer Medienmitteilung des FC Luzern vom Montag zitiert.

«Nach den Abgängen der beiden Teamstützen Remo Freuler und Dario Lezcano wollte ich die Mannschaft in der Offensive mit einem Qualitätsspieler verstärken. Ich bin zu dem überzeugt, dass unsere jungen Spieler von der Erfahrung von Markus Neumayr gross profitieren können», äussert sich Trainer Markus Babbel über den Deutschen Neuzugang.

pd/zim

Mehr zum Thema am 26. Januar in der Neuen LZ.