Gersag-Spielfeld ist bespielbar, aber...

Dem Spitzenkampf FC Luzern - FC Zürich sollte nichts im Wege stehen. Jedoch: Die Wetterprognosen sind nicht gerade verheissungsvoll.

Drucken
Teilen

Am Samstag findet der Spitzenkampf der Axpo Super League, Erster gegen Dritter, Luzern gegen Zürich, (Gersag 17.45 Uhr) statt. «Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Spiel gesichert», sagt FCL-Mediensprecher Stefan Bucher am Freitagmittag. Ob und wie das Spielfeld bespielbar ist, hängt nicht zuletzt von den Wetterprognosen ab: Am Freitagnachmittag und in der Nacht ist es stark bewölkt. Zudem fällt immer wieder Schnee. In den tiefsten Lagen sind die Flocken gemäss Meteonews möglicherlicherweise mit Tropfen vermischt. Ein tiefer und matschiger Gersag-Boden scheint deshalb wahrscheinlich.

Für die Fussballpartie FC Luzern - FC Zürich hat es noch einige, wenige Tickets. Der FCL empfielt, den Vorverkauf zu benützen.

rem