Ianus Rückkehr ist beim FC Luzern ein Thema

Der FC Luzern ist weiter auf der Suche nach einem Stürmer. Cristian Ianu (29) wurde zu einem Gespräch eingeladen, doch der FCL zögert mit einem Transfer.

Drucken
Teilen
Jubelt Cristian Ianu bald wieder für Luzern? (Bild: Archiv Neue LZ)

Jubelt Cristian Ianu bald wieder für Luzern? (Bild: Archiv Neue LZ)

Vor einem Jahr wurde Cristian Ianu (29) beim FC Luzern aussortiert, nun könnte er bald zu den Innerschweizern zurückkehren. Die Luzerner sind auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Dario Lezcano. Deswegen traf sich Sportchef Heinz Hermann kürzlich mit dem vom FC Sion an Wohlen ausgeliehenen Rumänen.

Sein Herz schlägt für den FCL. (Bild: Keystone)
24 Bilder
Cristian Ianu im Dress von Sion. (Bild: Keystone)
Cristian Ianu im Dress des FC Wohlen. (Bild: Keystone)
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Roger Zbinden / Neue LZ
Bild: Roger Zbinden / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Pius Amrein / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ
Bild: Philipp Schmidli / Neue LZ

Sein Herz schlägt für den FCL. (Bild: Keystone)

Ianu würde gar auf Geld verzichten, um eine zweite Chance zu kriegen. Eine Anfrage ist bei Sion-Präsident Christian Constantin jedoch noch nicht eingetroffen. «Wenn Luzern ihn will, können wir aber gerne darüber reden», sagt Constantin.

Keine Option ist laut Heinz Hermann die Verpflichtung des bei St. Gallen nicht mehr erwünschten Alberto Regazzonis (29).

Jonas von Flüe

Den ausführlichen Artikel lesen Sie am Mittwoch in der Neuen LZ und im E-Paper.