Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LUZERN: FCL-Topskorer Pascal Schürpf: Doppelte Feier mit Freundin Jennifer Bosshard

Pascal Schürpf (28) reitet mit dem FC Luzern auf einer Erfolgswelle: Schon sieben Ligatore hat er in der Rückrunde erzielt. Nun kommt ein privates Highlight dazu mit Partnerin Jennifer Bosshard.
Pascal Schürpf wird von seiner Freundin Jennifer Bosshard beglückwünscht. (Bild: Archiv LZ (Philipp Schmidli, 12.08.2017, Luzern))

Pascal Schürpf wird von seiner Freundin Jennifer Bosshard beglückwünscht. (Bild: Archiv LZ (Philipp Schmidli, 12.08.2017, Luzern))

Gleich doppelt feiern dürfen Pascal Schürpf und seine langjährige Freundin am Montagabend: Jennifer Bosshard wird 25 – und sie hat gleichentags erstmals das SRF-People-Magazin «Glanz und Gloria» (Erstausstrahlung 18.40 Uhr, SRF 1) moderiert. Schürpf vor der TV-Premiere der jungen Nachfolgerin von Annina Frey: «Ich bin sehr stolz auf Jenny. Sie wird das bestimmt meistern.»

Mehr will der auffälligste Feldspieler der Luzerner im Jahr 2018 nicht über Freundin Jennifer Bosshard preisgeben. «Ich bin Fussballprofi beim FCL und konzentriere mich auf meinen Job.» Nicht einmal, dass er mit ihr am Montagabend das TV-Moderations-Debüt und den 25. Geburtstag feiert, will er bestätigen.

Ehrlicher Kritiker der TV-Moderatorin

Jennifer Bosshard dagegen sagt im Interview bei bluewin.ch über Pascal Schürpf: «Ich kann mich auf seine volle Unterstützung verlassen, das gibt mir eine enorme Sicherheit. Gleichzeitig ist er aber auch mein schärfster Kritiker und hat keine Hemmungen, mir seine ehrliche Meinung mitzuteilen – dafür bin ich enorm dankbar.»

Pascal Schürpf spricht mit unserer Zeitung dafür gerne über den nächsten Match, der am Mittwoch (20 Uhr) in St. Gallen stattfindet. Luzern ist im Kampf um Platz 3 im Vorteil, ist Dritter und hat vier Punkte Vorsprung auf die Ostschweizer. «Wir schauen nicht auf den Gegner, konzentrieren uns auf die eigene Leistung.» Der FCL-Topskorer mit der stolzen Bilanz von 8 Toren und 5 Assists in 19 Einsätzen verspricht für die vielleicht vorentscheidende Partie in St. Gallen: «Ich bin wie für jeden Match heiss, das ist auch die ganze Mannschaft. In der Rückrunde haben wir unglaubliche Willensleistungen gezeigt. Zuletzt am Samstag beim 2:0-Heimsieg gegen Lugano.»

Dass es ihm in der Rückrunde plötzlich laufe, wie viele feststellen, mag er nicht mehr hören. «Ich habe immer meine Leistung gebracht, gestoppt wurde ich durch Verletzungen.» Jetzt wolle er den Lauf fortsetzen. «Wir ziehen in der Mannschaft alle am gleichen Strang. Ich bin derjenige, der die Kugel über die Linie drückt.» Warum hat er dieses Näschen für die Treffer? «Ich weiss nicht, ob ich das Näschen habe, aber ich will unbedingt Tore schiessen», sagt der 1:0-Schütze gegen Lugano.

Schürpf kennt die Journalisten-Tricks

Mehr zu seiner Freundin Jennifer Bosshard will Pascal Schürpf selbst am Ende des Gesprächs nicht verraten. Über den Schreibenden sagt er leicht genervt: «Der ist aber hartnäckig.» Und mit einem Augenzwinkern meint der FCL-Profi: «Ich habe zu Hause eine Freundin, die Journalistin ist. Von ihr kenne ich alle Tricks der Reporter.»

Pascal Schürpf (links) in Aktion. (Bild: Keystone/Alexandra Wey (5. Mai 2018, Luzern))

Pascal Schürpf (links) in Aktion. (Bild: Keystone/Alexandra Wey (5. Mai 2018, Luzern))

Jennifer Bosshard, Moderatorin Glanz & Gloria. (Bild: SRF/Oscar Alessio)

Jennifer Bosshard, Moderatorin Glanz & Gloria. (Bild: SRF/Oscar Alessio)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.