Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

LUZERN: João Oliveira wechselt auf Leihbasis zu Lechia Gdansk

João Oliveira wird an einen polnischen Club ausgeliehen. Der Angreifer wechselt per sofort für eine Saison zu Lechia Gdansk. Eine Option für die definitive Übernahme von Oliveira haben die beiben Fussballclubs ebenfalls vereinbart.
Luzerns Joao Oliveira beim Torschuss. (Bild: Philipp Schmidli)

Luzerns Joao Oliveira beim Torschuss. (Bild: Philipp Schmidli)

Der 21-jährige FCL-Spieler João Oliveira wird an den polnischen Club Lechia Gdansk ausgeliehen. Oliveira selbst habe gegenüber des FCL den Wunsch geäussert, zum polnischen Club zu wechseln, so FCL-Sportkoordinator Remo Meyer.

Der Angreifer stiess 2013 vom FC Basel 1893 zum FC Luzern. Sein Vertrag läuft noch bis Ende Juni 2019. In 32 Meisterschaftseinsätzen erzielte der aktuelle U21-Nationalspieler zwei Tore für den FCL.
Mit dem polnischen Club hat der FCL eine Option zur definitiven Übernahme von Oliveira vereinbart, wie der FCL meldet.

pd/spe

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.