NEUER STÜRMER: Karanovic kommt für drei Jahre zum FCL

Der FC Luzern hat einen neuen Stürmer verpflichtet: Goran Karanovic wechselt vom Challenge-League-Verein Wohlen auf die Allmend. Der 20-jährige Schweizer U-21-Nationalspieler erhält in Luzern einen Dreijahresvertrag.

Merken
Drucken
Teilen
Goran Karanovic. (Bild pd)

Goran Karanovic. (Bild pd)

Ebenfalls verpflichtet werden soll der Italiener Jacopo Ravasi vom FC Wil. Mit dem 20-Jährigen stehen die Luzerner vor der Einigung. Offen ist die Personalie Stefan Glarner. Der FC Thun will den 20-Jährigen noch nicht freigeben.

Peter Birrer/Neue LZ