Nico Siegrist kehrt zum FCL zurück

Nico Siegrist kehrt per sofort von der AC Bellinzona zum FC Luzern zurück. Der Mittelstürmer spielte seit Juli leihweise beim Tessiner Verein in der Challenge League.

Merken
Drucken
Teilen
Stürmertalent Nico Siegrist (mitte)kommt per sofort zum FCL zurück. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Stürmertalent Nico Siegrist (mitte)kommt per sofort zum FCL zurück. (Bild: Philipp Schmidli/Neue LZ)

Nico Siegrist hatte im Juli seinen Vertrag beim FC Luzern bis Sommer 2014 verlängert und wurde danach an die AC Bellinzona ausgeliehen. Nun wechselt der 21-Jährige wieder zum Stammverein.

Laut Mitteilung des FC Luzern vom Dienstag wird im Gegenzug Verteidiger Enzo Ruiz, der im Tausch mit Siegrist zum FCL gewechselt hatte, zum Ende Vorrunde wieder zur AC Bellinzona zurückkehren.

pd/bep