RÜCKRUNDE: Der FC Luzern startet mit einer Niederlage

Am Sonntag startete der FC Luzern in die Rückrunde. Gegen den FC Basel im St. Jakob-Park unterliegen die Zentralschweizer klar.

Drucken
Teilen
Der Basler Birkir Bjarnason (links) erzielt das 1:0. Dem Luzerner Torhüter David Zibung bleibt das Nachsehen. (Bild: Keystone / Georgios Kefalas)

Der Basler Birkir Bjarnason (links) erzielt das 1:0. Dem Luzerner Torhüter David Zibung bleibt das Nachsehen. (Bild: Keystone / Georgios Kefalas)

Für den FC Luzern beginnt die Rückrunde mit einer Niederlage. Die Zentralschweizer erhalten im Spiel gegen den FC Basel drei Gegentore, ohne selber getroffen zu haben.

Details folgen