SCHWEIZER CUP: Luzern trifft im Cup-Halbfinal auf Lugano

Der FC Luzern trifft im Cup-Halbfinal auf den FC Lugano. Im zweiten Halbfinal spielt Sion gegen den Zürich.

Drucken
Teilen
Die Luzerner feiern einen Treffer auf dem Aarauer Brügglifeld, das sie als Sieger des Viertelfinals verlassen werden. (Bild: Keystone)

Die Luzerner feiern einen Treffer auf dem Aarauer Brügglifeld, das sie als Sieger des Viertelfinals verlassen werden. (Bild: Keystone)

Sion und Zürich standen sich im Cup bisher bloss zweimal gegenüber. Das letzte Mal ist allerdings noch nicht lange her. Im letzten April gewannen die Sittener auf dem Weg zum 13. Cupsieg in Zürich den Halbfinal 1:0.

Der FC Luzern gewann die letzten vier Cup-Duelle gegen Lugano, letztmals im Sechzehntelfinal der Saison 1996/97. Es gab aber auch schon bedeutendere Begegnungen zwischen den beiden Teams, etwa der Final 1992, als sich der FCL mit dem 3:1 nach Verlängerung den zweiten Cupsieg holte.

Der FC Luzern wird Gastgeber sein; er wurde bei der Auslosung zuerst gezogen. Der FC Sion wird den FC Zürich empfangen. Die Partien werden am 2. und 3. März 2016 ausgetragen.

si/red