Serverprobleme Grund für FCL-Ticketpanne

Für das Spiel FC Luzern - FC Zürich vom letzten Sonntag konnten einige Matchbesucher ihre Tickets nicht wie gewohnt zuhause kaufen und ausdrucken. Schuld daran war ein Server-Ausfall bei zwei Banken.

Drucken
Teilen

Nun ist klar, warum am Sonntag der Ticketkauf für das Spiel des FC Luzern gegen den FC Zürich auf den offiziellen Verkaufsportalen der swissporarena events AG per Kreditkarte nicht funktionierte. Schuld waren zwei ausgefallene Access Control Server für die 3D-Secure-Passwort Abfrage bei zwei Schweizer Banken. Das schreibt die swissporarena events AG in einer Medienmitteilung vom Donnerstag. Die entsprechenden Server konnten von 9.55 bis 13.50 Uhr nicht erreicht werden.

Der FC Luzern und die swissporarena events AG als Stadionbetreiberin entschuldigen sich nochmals bei allen Betroffenen für die langen Wartezeiten und die entstandenen Umtriebe.

pd/zim