Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

TESTSPIEL: FCL testet nicht in Luzern gegen Xamax

Das Testspiel des FCL gegen Neuchâtel Xamax in Luzern fällt den Schneemassen zum Opfer. Geplant ist jetzt ein Spiel in Neuenburg.
Winterliche Platzverhältnisse in Luzern. (Archivbild Beat Blättler/Neue LZ)

Winterliche Platzverhältnisse in Luzern. (Archivbild Beat Blättler/Neue LZ)

Die winterlichen Wetterverhältnisse und zuviel Schnee auf der Allmend Süd verunmöglichen das vorgesehene Testspiel gegen Neuchâtel Xamax vom Sonntag (31. Januar) um 14 Uhr. Wie der FC Luzern am Freitag mitteilte, wird das Testpiel je nach Wetterentwicklung voraussichtlich ebenfalls am Sonntag um 14 Uhr in Neuenburg auf dem Kunstrasen im Stadion Maladière durchgeführt.

Das Spiel gegen Xamax ist für das Team von Trainer Rolf Fringer der letzte Test, bevor es am Sonntag (7. Februar, 16 Uhr) in der Super League wieder um Punkte geht. Bei hoffentlich besseren Witterungsbedingungen gastiert zum Rückrundenstart der Grasshopper Club Zürich auf dem Gersag.

zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.