Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

TESTSPIEL TRAININGSLAGER: FC Luzern spielt unentschieden gegen Salzburg

Bereits zum zweiten Mal konnte der FC Luzern bei einem Testspiel in der Südtürkei ein Unentschieden herausspielen: In Belek gelang den Luzerner gegen Red Bull Salzburg ein 1:1 (0:1).
Michael Renggli in Aktion. (Archivbild Roger Zbinden/Neue LZ)

Michael Renggli in Aktion. (Archivbild Roger Zbinden/Neue LZ)

Bereits in der sechsten Minute war die Mannschaft von Rolf Fringer durch einen Schuss von Salzburger Janko mit 0:1 in Rückstand geraten. Danach sahen 125 Zuschauer im Sportcenter Calista, wie sich der FC Luzern um den Ausgleich bemühte. In der ersten Halbzeit setzte Fringer auf Zibung, Lukmon, Seoane, Schwegler, Lambert, Wiss, Kukeli, Ferreira, Yakin, Chiumiento und Paiva.

In der zweiten Halbzeit des während des Trainingslager stattfindenden Testspiel sorgten neben Zibung, Lustenberger, Diarra, Imbach, Zverotic, Etter, Renggli, Frimpong, Sorgic, Ianu und Siegrist für mehr Druck vor dem Österreicher Goal. In der 61. Minute konnte schliesslich Ianu zum 1:1 ausgleichen.

ig

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.