Transfer von Xavier Hochstrasser perfekt

Der 22-jährige Mittelfeldspieler Xavier Hochstrasser wechselt von den Berner Young Boys zum FC Luzern. Der U21-Vizeeuropameister hat einen Vertrag bis 2015 unterschrieben.

Drucken
Teilen
Xavier Hochstrasser. (Bild: EQ)

Xavier Hochstrasser. (Bild: EQ)

Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. In der abgelaufenen Saison spielte Xavier Hochstrasser auf Leihbasis beim AC Padua (Serie B). Seine Karriere startete er beim FC Servette. Er stieg mit den Genfern 2006 in die Challenge League auf.Seit 2006 ist er bei YB unter Vertrag. Der Spieler nimmt das Training beim FC Luzern am 29. Juni auf, wie der FCL auf seiner Website schreibt.

FCL-Trainer Murat Yakin erhält mit Hochstrasser den gewünschten defensiven Mittelfeldspieler, wo er den Konkurrenzkampf gezielt verschärfen will. Yakin bezeichnete Hochstrasser als «Spieler, die den Ball lieben» – und mithin gut in sein Konzept passen.

rem