Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

TURNIER: Die Spielregeln

Jeder Sieg gibt drei Punkte. Unentschiedene Finalspiele im Cupsystem werden mit Penaltyschiessen entschieden (4 Spieler), bei Unentschieden je ein Spieler bis zur Entscheidung.
Spielszene am Hallenturnier. (Bild pd)

Spielszene am Hallenturnier. (Bild pd)

Spielfeld
Für die Begrenzung des Spielfeldes gelten auf allen Seiten die Banden. Es werden Hallenfussballtore (5m) verwendet. Wenn der Ball das Spielfeld über die seitliche Spielbande verlässt, wird das Spiel mit ?Einrollen? (Abstand 3m) wieder aufgenommen! Es gibt auch Eckball, wenn der Torwart den Ball über die verlängerte Torlinie abwehrt. Deckenberührung des Balles verursacht einen Freistoss indirekt. Ebenso wird ein indirekter Freistoss ausgesprochen, wenn sich ein Spieler mit beiden Händen an der Bande abstützt.

Anzahl Spieler
1 Torhüter und 4 Feldspieler

Auswechslungen
Es darf jederzeit ausgewechselt werden (Feldspieler und Torhüter, sog. fliegender Wechsel wie bei Eishockey). Das Auswechseln muss jedoch in der eigenen Platzhälfte erfolgen.

Freistoss
Die im Spielplan erstgenannte Mannschaft hat Anstoss. Der Freistoss wird immer indirekt mit einem Abstand von 3 Metern gespielt.

Torabwurf / Auskick
Der Torwart darf den Ball nur in die eigene Spielfeldhälfte ins Spiel befördern (mit der Hand oder mit dem Fuss), dass heisst, der Ball muss in der eigenen Spielfeldhälfte von einem Feldspieler gespielt (berührt) werden oder den Boden berühren. Widerhandlung führt zu einem indirekten Freistoss auf der Mittellinie. Beim Torabstoss haben die gegnerischen Spieler den Torraum zu verlassen.

Rückpassregel
Die Rückpassregel gilt.

Punkte – Regel
In Gruppenspielen und in allfälligen Zwischenrunden gilt:
Bei Punktgleichheit entscheidet:
a) die Direktbegegnung
b) die Tordifferenz
c) die mehr erzielten Tore
d) Penaltyschiessen

Jeder Sieg gibt drei Punkte. Unentschiedene Finalspiele im Cupsystem werden mit Penaltyschiessen entschieden (4 Spieler), bei Unentschieden je ein Spieler bis zur Entscheidung.

Strafbestimmungen
Grobes oder unfaires Spiel (gelbe Karte) hat eine Zeitstrafe von 2 Minuten zur Folge. Tätlichkeiten / grobe Unsportlichkeiten haben die rote Karte zur Folge (Turnierausschluss). Der fehlbare Spieler kann nach Rücksprache mit der Turnierleitung (Schiedsrichter) allenfalls begnadigt werden, wird jedoch für mindestens ein Spiel gesperrt. Verspätetes erscheinen oder Nichtantreten hat ein 1:0 Forfait zur Folge. Bei Spielbeginn müssen mindestens 4 Spieler anwesend sein! Sollte während einer Zeitstrafe das in Überzahl spielende Team ein Tor erzielen, darf der bestrafte Spieler auf das Feld zurückkehren.

Spezialweisung
Der Torhüter darf jederzeit den Strafraum verlassen und als Feldspieler mitspielen, jedoch muss er als Torhüter gekennzeichnet sein. Tore können von überall erzielt werden!

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.