VERLETZUNGSPECH: Dejan Sorgic fällt bis Ende der Vorrunde aus

Gerade hat sich Dejan Sorgic nach einer schweren Verletzung zurückgemeldet, da hat der Verletzungsteufel beim FCL-Stürmer erneut zugeschlagen.

Merken
Drucken
Teilen
FCL-Stürmerhoffnung Dejan Sorgic (links). (Bild Philipp Schmidli/Neue LZ)

FCL-Stürmerhoffnung Dejan Sorgic (links). (Bild Philipp Schmidli/Neue LZ)

Erst Ende September hat sich das FCL-Stürmertalent Dejan Sorgic wieder zurückgemeldet, nachdem er sich monatelang mit einer schweren Verletzung herumgeschlagen hatte. Nun hat sich der 21-jährige Serbe im Training erneut einen Muskelfaserriss im Bereich der rechten Adduktoren zu gezogen, schreibt der FCL in einr Mitteilung. Laut FCL-Arzt Sascha Käsermann fällt der Nachwuchsstürmer mehrere Wochen aus. Damit ist für Sorgic die Vorrunde wohl bereits vorzeitig beendet.

pd/zim