Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Virusinfektion hat Schmid gestoppt

FCL-Innenverteidiger Yannick Schmid (22) fehlte am Sonntag beim Auswärtsspiel gegen den FC Zürich (1:1) im Aufgebot. Nun ist bekannt, weshalb er krankgeschrieben wurde: Aufgrund einer Virusinfektion hatte er am Freitag im Training eine Kreislaufreaktion (zu hoher Puls), die überprüft werden musste. Nach einem letzten Test gestern kann Schmid heute wieder am Training mit der Mannschaft teilnehmen – selbstverständlich unter Beobachtung. (dw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.