Federer trifft auf US-Teenager

Merken
Drucken
Teilen

Roger Federer beginnt die US Open gegen den 19-jährigen Amerikaner Frances Tiafoe (ATP 71). Dies ergab die Auslosung in New York. Das bislang einzige Duell zwischen den beiden gewann Federer im Frühjahr in Miami in zwei Sätzen. Federer ist in der gleichen Tableauhälfte wie der topgesetzte Rafael Nadal. Damit könnte der Baselbieter im Halbfinal auf den Spanier treffen. Im gleichen Tableauviertel wie Federer befindet sich auch der zweite Schweizer, Henri Laaksonen (ATP 94). Dieser trifft in der ersten Runde auf den Argentinier Juan Martin del Potro.

Viktorija Golubic (WTA 104), die einzige Schweizerin im Tableau, beginnt das Turnier gegen die Ungarin Timea Babos (WTA 66). Eine lösbare Aufgabe für die Zürcherin. (sda)