FUSSBALL: Panama trainiert in Emmen

Die Fussballnationalmannschaft von Panama trainiert dieses Wochenende in Emmen. Die Trainings sind öffentlich.

Drucken
Teilen
Trainiert in Emmen: Die Fussball-Nationalmannschaft von Panama, hier am Concacaf Cup in Philadelphia. (Bild: Tracie van Auken / EPA (Philadelphia, 19. Juli 2017))

Trainiert in Emmen: Die Fussball-Nationalmannschaft von Panama, hier am Concacaf Cup in Philadelphia. (Bild: Tracie van Auken / EPA (Philadelphia, 19. Juli 2017))

Die Fussballnationalmannschaft von Panama trainiert am Samstag von 16 bis 18 Uhr sowie am Sonntag voraussichtlich von 8.30 bis 10.30 und 16.30 bis 18.30 Uhr auf der Sportanlage Gersag in Emmen. Das Team bereitet sich auf das Freundschaftsspiel mit der Schweizer Nationalmannschaft vor, das am Dienstag in Luzern (19 Uhr, Swissporarena) stattfindet. Die Trainings sind öffentlich.

Die Nationalmannschaft aus Zentralamerika hat sich, ebenfalls wie die Schweiz, für die Fussball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert.

pd/rem