Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Schweiz trifft im Herbst auf Belgien und Island

Die Auslosung der neu geschaffenen Uefa Nations League hat der Schweiz spannende Partien beschert. Im Herbst trifft die Nati auf Belgien und Island.

Die Schweiz trifft in der in der kommenden Saison erstmals ausgetragenen Nations League in den Gruppenspielen der Liga A auf Belgien und Island.

Die insgesamt sechs Partien jeder Gruppe (je vier pro Team, je zwei Heim- und Auswärtsspiele) werden im kommenden Herbst zwischen dem 6. und 11. September, dem 11. und 16. Oktober sowie dem 15. und 20. November ausgetragen.

Die vier Gruppensieger der Liga A spielen Anfang Juni 2019 um den Titel in der Nations League. Die vier Gruppenletzten steigen in die Liga B ab und werden durch deren vier Gruppensieger ersetzt.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.