Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Somoza und Arnold verlassen den FC Altdorf Ende Saison

Pedro Somoza und Urs Arnold werden den im Sommer auslaufenden Vertrag nicht mehr verlängern. Nach drei sehr intensiven Meisterschaften wollen die beiden FCA-Trainer ab dem kommenden Sommer etwas kürzertreten.
Urs Arnold, links, und Pedro Somoza trainieren den FC altdorf nur noch bis Ende Saison. (Bild: Andy Scherrer)

Urs Arnold, links, und Pedro Somoza trainieren den FC altdorf nur noch bis Ende Saison. (Bild: Andy Scherrer)

Der FC Altdorf bedauert in einer Medienmitteilung diese Entscheidung. Gleichzitig dankt der Verein den beiden für ihren unermüdlichen Einsatz für Gelb/Schwarz und ist überzeugt, die laufende 2. Liga interregional Meisterschaft gemeinsam erfolgreich abzuschliessen.

Somit endet nach drei Jahren eine äusserst erfolgreich Zusammenarbeit. Unter anderem gelang dem Duo Somoza/Arnold der direkte Durchmarsch von der 3. Liga in die 2. Liga interregional, der Gewinn des IFV-Cups, die Teilnahme an der Hauptrunde im Helvetia Schweizer Cup und nicht zuletzt auch die erfolgreiche Einbindung diverser Eigengewächse in den Kader der ersten Mannschaft.

Die sportliche Leitung des FC Altdorf arbeitet mit Hochdruck an einer Nachfolgelösung und wird diese zu gegebenem Zeitpunkt präsentieren. Der FC Altdorf will auch mit dem Nachfolgeteam den im Sommer 2015 eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen. (pd/zim)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.