FUSSBALL: Zwei Bälle im Spiel, Tor von Australien zählt trotzdem

Ein Einwurf sorgt in der WM-Qualifikation zwischen Australien und Jordanien (5:1) für Verwirrung. Obwohl zwei Bälle im Spiel sind, zählt das Tor trotzdem (ab 1'20").

Drucken
Teilen