Deutschland

Löw bis 2018 Bundestrainer

Joachim Löw bleibt bis 2018 Bundestrainer der deutschen Nationalmannschaft. Der 55-Jährige unterschreibt einen neuen, bis Ende der WM in Russland laufenden Vertrag.

Drucken
Teilen
Jogi Löw bleibt Trainer der Deutschen Nationalmannschaft.

Jogi Löw bleibt Trainer der Deutschen Nationalmannschaft.

Keystone

"Mit seiner Kompetenz, seiner Zielstrebigkeit und seinem souveränen Auftreten tut Jogi der Nationalmannschaft und dem gesamten DFB unheimlich gut", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach anlässlich einer Presskonferenz in Frankfurt. Nach der Heim-WM 2006 hatte Löw als damaliger Assistent von Jürgen Klinsmann das Amt des Bundestrainers übernommen und Deutschland im vergangenen Sommer in Brasilien zum vierten WM-Titel der Geschichte geführt.