Europa League

Senderos' Ferien bereits wieder zu Ende

Nach nur drei Wochen Sommerferien beginnt für Philippe Senderos heute abend die neue Saison bereits wieder. Der Schweizer Internationale ist mit Fulham in der Europa League im Einsatz.

Drucken
Teilen
Senderos nach kurzen Ferien bereits wieder im Einsatz

Senderos nach kurzen Ferien bereits wieder im Einsatz

Keystone

Der Innenverteidiger spielt ab 20.30 Uhr in der ersten Qualifikationsrunde zur Europa League mit Fulham zuhause gegen Runavik von den Färöer-Inseln. Der englische Klub hat die vergangene Saison zwar nur auf Platz 8 in der Premier League beendet, rutschte aber dank der Fairplay-Wertung der UEFA doch noch in den Europacup. Acht Spiele muss Fulham bestreiten, bevor es die Gruppenphase erreicht.

Senderos' letzter Einsatz mit der Schweizer Nationalmannschaft liegt erst knapp einen Monat zurück. Am 4. Juni spielte die Schweiz in der EM-Qualifikation im Londoner Wembley 2:2 gegen England. Nach kurzen Ferien stand der Romand beim Trainingsstart am 23. Juni bereits wieder auf dem Fussball-Platz.