Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Grösster Erfolg in der Schweizer Hockey-Geschichte

Klaus Zaugg, Eishockey-Reporter, zum NHL-Draft-Erfolg der Schweizer.
Sportreporter Klaus Zaugg zur Schweizer Eishockey-Nati an der WM. (Bild: pd)

Sportreporter Klaus Zaugg zur Schweizer Eishockey-Nati an der WM. (Bild: pd)

Der NHL-Draft ist das wichtigste und prestigeträchtigste Hockey-­Ereignis ohne Eis. Bei diesem Sportspektakel zur Nummer 1 erkoren zu werden, ist die grösste Ehre für einen jungen Spieler. In keiner anderen Sport-Kultur zählt die Nummer 1 so viel wie in Nordamerika. Ich bin die Nummer 1, also bin ich.

Nicht ein Kanadier, Amerikaner, Russe, Schwede oder Finne ist zum weltweit wichtigsten Spieler seiner Generation erkoren worden. Sondern ein Schweizer. Es ist der grösste Erfolg in der Geschichte des Schweizer Hockeys – mit einer viel stärkeren Ausstrahlung in die NHL als der WM-Final der Schweiz von 2013. Denn diese Wahl zur Nummer 1 ist das Ergebnis der Analysen, Nachforschungen und Einschätzungen der besten und bestbezahlten Hockey-Manager und -Experten der Welt. Wer sich bei dieser Wahl irrt, riskiert seine Karriere. Es ist eine Nummer 1, die, auch wenn kein Spiel stattgefunden hat, immensen sportlichen Wert besitzt und für das Schweizer Eishockey von unschätzbarem Wert ist. Nun ist die Schweiz für die NHL-Generäle salonfähig geworden.

In guteidgenössischer Bescheidenheit fragen wir in einem solchen historischen Augenblick bange: Ist diese Nummer 1 für Nico Hischier am Ende eine zu grosse Belastung? Ist der Erwartungsdruck zu hoch? Nein. Es ist eine riesige Chance für einen jungen Spieler, der alle Voraussetzungen mitbringt, diese Chance zu packen. Und für den alles getan wird, damit er diese Chance nützen kann. Denn ein Scheitern von Nico Hischier wäre auch ein Scheitern für New Jerseys Generalmanager Ray Shero. So gesehen ist Hischier für New Jersey noch wichtiger als Roman Josi für Nashville.

Klaus Zaugg,

Eishockey-Reporter

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.