Halbmarathon: Startplätze ausverkauft

Die 7000 Startplätze über die Halbmarathon-Strecke des Lucerne Marathons sind ausverkauft. Wer trotz Anmeldeschluss noch über eine andere Distanz laufen will, kann sich ab morgen gegen Aufpreis dennoch einschreiben.

Merken
Drucken
Teilen
Beim Start zum Marathon im letzten Herbst. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Beim Start zum Marathon im letzten Herbst. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Wie Lucerne Marathon in einer Medienmitteilung schreibt, sind bis zum heutigen Anmeldeschluss alle Startplätze für den Halbmarathon ausverkauft.

Im Marathon, 5 Mile Run und im Maratholino seien Anmeldungen noch möglich. Ab Dienstag, 2. Oktober sind bis zum 24. Oktober (24:00 Uhr) nur noch Online Nachmeldungen gegen entsprechende Gebühren möglich, sofern Startplätze vorhanden seien. Anmeldungen mit Einzahlungsschein per Post würden nicht mehr angenommen.

Aus der Medienmitteilung geht weiter hervor, dass überdies Startplätze mittels Online-Tauschbörse angeboten und gesucht werden könnten. Die Startnummern könnten am Freitag, 26., und Samstag, 27. Oktober am so genannten Trouble Desk bei der Startnummernausgabe umgeschrieben werden. Dort muss eine Anmeldebestätigung vorgelegt und eine Gebühr bezahlt werden. Am Marathon-Sonntag seien Umschreibungen nicht mehr möglich.

pd/kst

Hinweis:
Alle Infos: www.lucernemarathon.ch