HCK verpflichtet Tobias Baumgartner

Der HC Kriens-Luzern hat vom BSV Bern-Muri den 20-jährigen Tobias Baumgartner verpflichtet. Er spielte bereits fünf NLA-Saisons und gilt als grosses Handball-Talent.

Drucken
Teilen
Der Berner Tobias Baumgartner. (Bild: PD)

Der Berner Tobias Baumgartner. (Bild: PD)

Tobias Baumgartner unterzeichnete bei HCK einen Dreijahresvertrag, wie in einer Medienmitteilung zu lesen war. Er debütierte bereits als 16-Jähriger in der Saison 2007/08 in der obersten Liga. Seither gehört er mit über 100 NLA-Spielen zu den Routiniers.

Momentan ist Baumgartner der beste Skorer des BSV Bern Muri (57 Tore in 15 Spielen) der laufenden Saison. Baumgartner gehört inzwischen auch zum Kader des Schweizer A-Nationalteams. Sein Debut gab der 20-Jährige im Oktober 2009 beim Sieg über die Ukraine.

pd/ks