Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Online-Hitliste: Diese Nachrichten haben Sie im Sportjahr 2018 interessiert

Welche Sport-Themen haben unsere Online-Leser in den vergangenen zwölf Monaten berührt? Die beliebtesten Artikel, Galerien und Videos des Sportjahres 2018 anhand der Klickraten.

Die Artikel*

*Die beiden Liveticker zu den Olympischen Spielen in Pyeongchang im Februar 2018 — der Gesamtticker als auch jener zu den Zentralschweizer Athleten und Athletinnen an Olympia im Februar 2018 stiessen ebenfalls auf sehr grosses Interesse. Beide würden in den Top Five liegen. Ebenso das Tagebuch zum FCL-Trainingslager in Marbella. Da diese Ticker mittlerweile aber nicht mehr abrufbar sind, werden sie hier nicht gelistet.

Die Bilder*

Swiss City Marathon Lucerne

Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Dominik Wunderli
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Roger Zbinden
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Eveline Beerkircher)
Bild: Eveline Beerkircher)
Bild: Eveline Beerkircher)
Bild: Eveline Beerkircher)
Bild: Eveline Beerkircher)
In Führung: Stefan Hendtke (Potsdam) an der Spitze. Er hat David Keller überholt. Bild: Eveline Beerkircher)
Bild: Boris Bürgisser
Bild: Boris Bürgisser
Impressionen von Swiss City Marathon. Fotografiert am 28. Oktober 2018.

LZ / Boris Bürgisser
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
Bild: Corinne Glanzmann
100 Bilder

Die 100 schönsten Marathon-Bilder: Hier ist jeder ein Sieger

Die Mannschaft der SLRG Luzern (in Weiss) im Spiel gegen UWR Bodensee. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Intensiver Zweikampf um den Ball: Links ist der Korb zu sehen, in welchem der Ball versenkt werden muss. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Kampf um den Ball nahe der Wasseroberfläche. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Keine Berührungsängste: Unterwasserrugby ist eine Vollkontaktsportart. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Die Mannschaft der SLRG Luzern (in Weiss) im Spiel gegen UWR Bodensee. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Sechs Spieler hat jedes Team im Wasser. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Ein Schiedsrichter-Taucher (links) mitten im Geschehen. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Schiri-Entscheidungen werden über eine elektronische Hupanlage sowie Handzeichen kommuniziert. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Ein Ersatzspieler springt mittels Kopfsprung in die Einwechselzone. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Spieler auf der Auswechsel-«Bank». (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Rugbyaner erholen sich zwischen den Partien am Hallenbadrand. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
So sieht das Spiel von oben aus. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Shakehands nach dem Spielende. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Der Spielleiter an der Oberfläche, ausgerüstet mit der Hupanlage. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Ziel des Spiels ist es, den Ball in diesem Korb unterzubringen. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Der etwa handballgrosse Spielball besteht aus Gummi. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
Die Ausrüstung: Schwimmflossen, Taucherbrille, Schnorchel und Badekappe. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern, 3. November 2018))
17 Bilder

Unterwasserrugby ist Schwerstarbeit

Erich Fankhauser und Florian Weyermann, von links, während dem 5. Gang auf dem Brünig. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
Erich Fankhauser erbt den Sieg am 125. Brünigschwinget am Sonntag. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
Kilian Wenger und Joel Wicki, von links, nach dem gestellten Schlussgang. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
Remo Kaeser und Patrick Raebmatter, von links, während dem 4. Gang. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
Philipp Gloggner und Matthias Aeschbacher, von links, waehrend dem ersten Gang beim 125 traditionellen Bruenigschwinget am Sonntag, 29. Juli 2018, auf dem Bruenig. (KEYSTONE/Alexandra Wey)
Die Schwingerarena auf dem Brünig. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Gebannte Blicke der Zuschauer auf das Geschehen im Ring. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Gebannte Blicke der Zuschauer auf das Geschehen im Ring. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Der Giswiler Schwinger Benji von Ah (links) und Tobias Widmer vor dem nächsten Einsatz. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Christian Stucki (oben) legt im 4. Gang Urs Doppmann auf den Rücken. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Joel Wicki und Florian Gnaegi während dem 5. Gang. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Der Schlussgang mit gestelltem Resultat: Kilian Wenger (oben) bei einem der wenigen Versuche, Joel Wicki zu bodigen. (Bild: Alexandra Wey/Keystone, 29. Juli 2018)
Die Brünigarena zeigte sich bei diesem Wetter im Sonntagskleid. (Bild: Robert Hess, 29. Juli 2018)
Eine Ehrendame mit schönem Haarschmuck.(Bild: Robert Hess, 29. Juli 2018)
14 Bilder

Impressionen vom Brünig-Schwinget

Die Unteriberg freuen sich: Sie haben einen Star aus ihrer Mitte. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
Wendy trifft Fasnacht: Ein als Fan maskierter Fan trifft sein Idol. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Ski- und Wendy-begeisterte Kinder jubeln. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Trichler und Nachwuchstrichler begleiten dfen Zug durch die Strasse. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Als gelte es, jetzt ein Rennen zu gewinnen: die Unteriberger Jugend feuert Wendy an. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
Mitten im Publikum: Mikrofone und Kameras. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
Fans heizen für Wendy ein. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Die Kinder sind gespannt: wird «ihre» Wendy das Transparent lesen? (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Grüsse von oben? (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Ganz Unteriberg ist auf den Beinen. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
Und danach ist ganz Unteriberg im Saal. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
Wendy Holdener strahlt und strahlt. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Sehr lustig: Wendy erhält eine Jacke, die sie als Unteribergerin. Auf dem Rücken trägt Wendy Holdener damit die persönliche Nummer Eins. (Bild: Nadia Schärli/LZ)
Alle danken Wendy. Wendy dankt allen. (Bild: Keystone/Urs Flüeler)
14 Bilder

Unteriberg feiert Wendy Holdener

Die Videos

Im März zogen Fussball-Anhänger vor dem FCL-Spiel gegen den FC Basel an einem Sonntagnachmittag durchs Luzerner Hubelmattquartier. Die Polizei schritt mit Wasserwerfern ein.

Markus Babbel wurde am 5. Januar freigestellt und ist nicht mehr Trainer des FC Luzern. Danach äusserte sich CEO Marcel Kälin zu den Gründen und zur Kritik an seiner Person.

Der EV Zug scheiterte in den Playoffs 2018 bereits im Viertelfinal. Gegen die ZSC Lions resultierte eine 1:4-Niederlage. Santeri Alatalo, Lino Martschini und Harold Kreis sprachen über die enttäuschenden Vorstellung.

Am 9. Januar 2018 wurde Gerardo Seoane als neuer Cheftrainer des FC Luzern vorgestellt. Er folgte auf Markus Babbel, der vier Tage zuvor freigestellt wurde.

Der neue FCL-Trainer Gerardo Seoane spricht am 14. Januar über die damals aktuellen Goalies David Zibung, Jonas Omlin und Simon Enzler beim FCL.

Nicht erfasst sind nicht mehr abrufbare Livestreams oder nicht mehr abrufbare Galerien sowie Youtube-Videos firmenexterner Kanäle.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.