Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Isidor Christen doppelt nach

Männer Weitere Medaillen für die Innerschweizer Delegation gab es in den Senioren-Kategorien. Cecil Wheeler aus Cham sicherte sich bei den Männern 45 in der Zeit von 34:01 Minuten Bronze. Isidor Christen war – wie schon an der Cross-SM – der stärkste Läufer in der M50-Kategorie und holte sich in 34:50 Minuten bereits den zweiten Meistertitel in diesem Jahr. Ebenfalls mit einer Medaille im Gepäck konnte Guido Häfliger die Heimreise antreten. Der Oberkircher lief bei den über 55-Jährigen in 35:28 Minuten als Drittplatzierter auf das Podest.

Silber sicherte sich Barbara Jurt aus Beckenried in der Zeit von 38:18 Minuten bei den Frauen 40. Die bronzene Auszeichnung bei den über 55-Jährigen gewann Marlies Giger aus Ebikon in 44:03 Minuten. (stba.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.