KRIENS - ENDINGEN 35:19: Klarer Krienser Sieg gegen Endingen

Die Krienser NLA-Handballer gewinnen ihr letztes Vorbereitungsspiel auf die in einer Woche wieder beginnende Meisterschaft in der Krauerhalle Kriens mit 35:19 gegen den aktuellen Leader der NLB, den TV Endingen.

Drucken
Teilen

Das junge Endinger Team war über weite Strecken
überfordert, auch wenn der HC Kriens mit teilweise ungewohnter Aufstellung antrat.

Am kommenden Mittwoch geht für die Krienser Handballer nach einer einmonatigen Pause der «Ernst des Lebens» wieder los. Dann gastiert der HC Kriens bem BSV Bern Muri zum Cup-Achtelsfinale in Bern, am
Samstag darauf reist die Mannschaft zu den Zürcher Grasshoppers zum Wiederbeginn der Meisterschaft. Dort wollen die Krienser versuchen, weitere wichtige Punkte im Kampf um die Finalrunde zu ergattern.

Benedikt Anderes / HC Kriens