Kriens gegen GC – Luzern trifft auf Wohlen

In den Cup-Achtelfinals spielt der SC Kriens gegen den Grasshoppers Club. Der FC Luzern bekommt es mit dem Challenge-League Vertreter Wohlen zu tun. Erstligist Tuggen trifft auf den FC Sion.

Drucken
Teilen
Der FC Luzern in einem Testspiel in Eich vom 1. Juli gegen den FC Wohlen. Hakan Yakin (links) im Duell gegen Leonel Romero. (Bild: Boris Bürgisser/ Neue LZ)

Der FC Luzern in einem Testspiel in Eich vom 1. Juli gegen den FC Wohlen. Hakan Yakin (links) im Duell gegen Leonel Romero. (Bild: Boris Bürgisser/ Neue LZ)

Nach dem Sieg gegen den Super-League-Club Xamax bekommt es der SC Kriens wieder mit einem Höchstklassigen zu tun: Die Grasshoppers aus Zürich heisst der nächste Gegner. Der FC Luzern erhielt den FC Wohlen zugelost - momentan auf dem achten Platz der Challenge-League. Tuggen (1. Liga) spielt gegen den FC Sion, aktuell Dritter der Super-League.

Gespielt wird am 26. und 27. November.

Die Begegnungen mit den Zentralschweizer Clubs:

Wohlen (ChL) - FC Luzern

Kriens (ChL) - Grasshoppers

Tuggen (1. Liga) - Sion

Die weiteren Partien:

Locarno/Wil (ChL) - Basel

St. Gallen - Zürich

Winterthur - Young Boys

Biel - Servette

Bellinzona - Lausanne

ks