Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LAUFSPORT: Stimmen der Läufer zum 41. Luzerner Stadtlauf

Weshalb sie mitmachen. Wie sie die Stimmung erleben. Läuferinnen und Läufer erzählen von ihrem Stadtlauf-Erlebnis.
Werner Rohrer (Mitte) mit Matteo (links) und Melissa, Büren, Startnummer 16 263, zum 41. Stadtlauf: «Unser Dädi muss schnell laufen, wenn er mit uns zusammen ins Ziel einlaufen will.» (Bild: LZ)
Christian Vogel mit Nila, Ruswil Startnummer 15 140,zum 41. Stadtlauf: «Wir sind top vorbereitet. Es kann losgehen.» (Bild: LZ)
Stefan Stadelmann, Horw, Startnummer 40 217, zum 41. Stadtlauf: «Ich habe letzten Herbst am Swiss City Marathon Lucerne teilgenommen. Nun will ich den Stadtlauf ebenfalls erleben.» (Bild: LZ)
Adrian Bieri, Willisau, Startnummer 6849, zum 41. Stadtlauf: «Mein Bruder hat mich provoziert. Er sagte, dass er schneller sei als ich. Nun beweise ich ihm das Gegenteil.» (Bild: LZ)
Sarah Kasper mit Henrik, Stadt Luzern, Startnummer 15 167, zum 41. Stadtlauf: «Wir freuen uns riesig auf den Familienlauf. Ein Kompliment an die Organisatoren; der Anlass erfreut sich grosser Beliebtheit, sicher auch, weil jede Person teilnehmen kann.» (Bild: LZ)
Beat Probst, Busswil bei Büren BE, Startnummer 40 213, zum 41. Stadtlauf: «Der Luzerner Stadtlauf gehört für mich zu den Top 5 unter den Laufsportveranstaltungen in der Schweiz. Für mich persönlich ist Luzern auch immer eine Standortbestimmung für die Halbmarathon-Teilnahmen in den Monaten Mai und Juni.» (Bild: LZ)
Melina Wicki, Emmenbrücke, Startnummer 40 190, zum 41. Stadtlauf: «Ich starte einfach zum Plausch. Es ist wichtig, dass wir solche Anlässe aktiv unterstützen, damit sie auch eine Zukunft haben.» (Bild: LZ)
Yves Eberle, Stansstad, Startnummer 40 224, zum 41. Stadtlauf: «Im letzten Jahr war bereits ein tolles Erlebnis mit den vielen Zuschauern und der fantastischen Stimmung. Ich wollte das dieses Jahr einfach wieder erleben.» (Bild: LZ)
Eliane Keller, Stadt Luzern, Startnummer 23 446, zum 41. Stadtlauf: «Der Stadtlauf geniesst bei uns in der Firma eine grosse Tradition und ist eine gute Sache für die Teambildung. Dieses Datum wird in unserer Agenda immer rot angestrichen.» (Bild: LZ)
Daniel Kälin, Neuenkirch, Startnummer 26 778, zum 41. Stadtlauf: «Der Laufsport ist Teil meines Lebens. Ich geniesse am Stadtlauf die einmalige Atmosphäre rund um den Lauf.» (Bild: LZ)
Karin Michlig, Stadt Luzern, Startnummer 20 438, zum 41. Stadtlauf: «Ich starte dieses Jahr mit sieben blinden und sehbehinderten Menschen. Das machte ich bereits im letzten Jahr mit einer Gruppe. Es ist immer ein einmaliges und schönes Erlebnis.» (Bild: LZ)
Michael Schwarzentruber, Stadt Luzern, Startnummer 6897, zum 41. Stadtlauf: «Hier kann ich etwas für meine Fitness machen. Perfekt auch, um den sportlichen Reiz und den Plauschfaktor zu kombinieren.» (Bild: LZ)
Josef Stadelmann, Eriswil BE, Startnummer 40 205, zum 41. Stadtlauf: «Ich komme immer wieder gerne an den Stadtlauf. Ich stand schon mindestens 20 Mal an der Startlinie. Luzern ist wunderschön.» (Bild: LZ)
Susanne Scheidegger aus Stans mit Joel (40 218) und Cyrill (40 219), Startnummer 40 220, zum 41. Stadtlauf: «Die Kinder freuen sich natürlich, wenn sie mir und meinem Mann davonspringen können und wir nach ihnen ins Ziel kommen.» (Bild: LZ)
Bruno Fanger, Emmenbrücke, Funktionär, zum 41. Stadtlauf: «Ich bin selber ein begeisterter Läufer und helfe seit vielen Jahren beim Stadtlauf mit. Es ist eine familiäre und regionale Veranstaltung. Eine tolle Sache für die gesamte Bevölkerung.» (Bild: LZ)
Margarete Mützel, Stadt Luzern, Startnummer 8813, zum 41. Stadtlauf: «Ich freue mich natürlich am meisten auf die Medaille, die wir im Ziel erhalten.» (Bild: LZ)
Luana Kos, Ebikon, Startnummer 33 559, zum 41. Stadtlauf: «Es ist super, wir gehen mit der Klasse an den Lauf, das ist cool.» (Bild: LZ)
Chiara Pompei, Horw, Startnummer 8423, zum 41. Stadtlauf: «Ich liebe den Laufsport, und wenn das Gute so nah liegt, was will man mehr? Ein Lauf direkt vor der Haustür, das ist einfach genial.» (Bild: LZ)
Eugen Huber, Stadt Luzern, Startnummer 40 091, zum 41. Stadtlauf: «Für mich ist der Stadtlauf eine Selbstbestätigung. Dabei dürfen auch der Fun-Gedanke und das Gesellige nicht zu kurz kommen.» (Bild: LZ)
Stefan und Jenny Kistler (links) mit Robby (17 231), Anina (17 230), Laura (17 232), Grosswangen, zum 41. Stadtlauf: «Der Stadtlauf ist ein Anlass für Gross und Klein, für jedermann, das schätzen wir sehr.» (Bild: LZ)
Simon Hofstetter, Luzern, Startnummer 6867, zum 41. Stadtlauf: «Ich starte bereits zum 41. Mal am Lauf und will diese Serie Jahr für Jahr fortsetzen. Der Stadtlauf ist einfach ein Muss für mich.» (Bild: LZ)
Laura Condrau, Stadt Luzern, Startnummer 23 476, zum 41. Stadtlauf: «Meine Schülerinnen und Schüler starten immer am Stadtlauf. Jetzt will ich diesen Lauf auch selber aktiv erleben. Ich freue mich auf den Start mit einem Lehrerteam.» (Bild: LZ)
Sergio Trotta, Neuenkirch, Startnummer 21 435, zum 41. Stadtlauf: «Das ist mein Jahreslauf, das Highlight. Für mich steht auch das Gesellige im Mittelpunkt.» (Bild: LZ)
Jan Leu, Emmen, Startnummer 40 116, zum 41. Stadtlauf: «Wenn wir schon einen derartigen Lauf in der Region haben, sollten wir den Anlass auch unterstützen. Mitmachen kommt vor dem Rang.» (Bild: LZ)
Pius Barmet, Horw, Startnummer 40 045, zum 41. Stadtlauf: «Meine Tochter hat mich dazu motiviert, am Stadtlauf mitzumachen.» (Bild: LZ)
Yannick Birrer, Kriens, Startnummer 9069, zum 41. Stadtlauf: «Ich bin dieses Jahr erstmals allein am Start. Darauf freue ich mich.» (Bild: LZ)
Florian Kalt, Hellbühl, Startnummer 40 234, zum 41. Stadtlauf: «Ich will in meiner Kategorie unter die Top 10 laufen. Auf den Lauf und die super Stimmung in der Stadt freue ich mich sehr.» (Bild: LZ)
Gabriela Blankenagel, Meggen, Startnummer 40 278, zum 41. Stadtlauf: «Wir gehen mit der Firma an den Start. Der Spassfaktor darf natürlich nicht zu kurz kommen. Der Stadtlauf ist eine gute Sache.» (Bild: LZ)
Martin Bärlocher, Stadt Luzern, Startnummer 6846, zum 41. Stadtlauf: «Ich bin aus Rothrist nach Luzern gezügelt. Als Neuzuzüger ist es für mich ein Muss, hier zu starten.» (Bild: LZ)
Vasco (links) und Alain Rey, Hellbühl, zum 41. Stadtlauf: «Vor dem Start bin ich dann schon etwas kribbelig. Ich freue mich auf die vielen Zuschauer, die uns bestimmt lautstark anfeuern.» (Bild: LZ)
Pedro Carvalho Cardoso, Rüediswil, Startnummer 6855, zum 41. Stadtlauf: «Es wäre schön, wenn ich in der Spitzengruppe das Rennen abschliessen könnte. Laufsport ist mein Leben und bedeutet mir einfach alles. Und Luzern ist immer eine Reise wert.» (Bild: LZ)
Jimmy Kiser, Neuenkirch, Startnummer 6877, zum 41. Stadtlauf: «Das ist ein Heimspiel für mich, es ist schon fast Pflicht, in Luzern zu starten.» (Bild: LZ)
Patrick Felder (links) und Lia Lienert, Kriens, zum 41. Stadtlauf: «Ich habe schon viele Medaillen zu Hause. Ich freue mich, dass ich heute wieder eine erhalten habe.» (Bild: LZ)
Loredana Fanelli, Waltenswil AG, Startnummer 12 777, zum 41. Stadtlauf: «Schuld im positiven Sinn, dass ich heute starte, ist mein Gotti. Sie hat mich angemeldet. Und das nicht zum ersten Mal.» (Bild: LZ)
Nayan Erni, Horw, Startnummer 40 272, zum 41. Stadtlauf: «Es ist eine super Veranstaltung, die ich sehr gerne besuche. Ich gehe mit dem Geschäft, was auch gut für den Teamspirit ist.» (Bild: LZ)
Riona Vranja, Ebikon, Startnummer 33 564, zum 41. Stadtlauf: «Ich freue mich auf alles hier am Stadtlauf. Ich bin schon etwas nervös, vor allem jetzt vor dem Start.» (Bild: LZ)
Daniel Bucher, Kriens, Startnummer 14 041, zum 41. Stadtlauf: «Meine Motivation, am Stadtlauf teilzunehmen, ist mein Göttibub. Ich bin aber auch sonst ein leidenschaftlicher Laufsportler.» (Bild: LZ)
Marcel Buchmann, Hochdorf, Startnummer 14 774, zum 41. Stadtlauf: «Ich bin nun schon zum 10. Mal am Start hier in Luzern. Für mich ist das Mitmachen das Wichtigste. Ich gehe auch gerne privat joggen.» (Bild: LZ)
Luzia Bärtschi mit Lennon (links) und Dayn, Kriens, Startnummer 16 088, zum 41. Stadtlauf: «Wir alle können den Startschuss kaum erwarten. Es kribbelt schon ein bisschen.» (Bild: LZ)
Claude Blum, Stadt Luzern, Startnummer 20 341, zum 41. Stadtlauf: «Ich starte heute zwei Mal. Einmal mit der Familie und einmal mit der Firma. Die Vorfreude ist riesig.» (Bild: LZ)
40 Bilder

Stimmen zum 41. Luzerner Stadtlauf

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.