Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

LIGUE 2: CEO Ilja Kaenzig verlässt den FC Sochaux

Der Surseer Ilja Kaenzig hat sich entschieden, den französischen Ligue-2-Verein FC Sochaux per Ende 2017 zu verlassen.
Bild: PD

Bild: PD

Sochaux belegt derzeit Mittelfeldplatz 10 in der Tabelle, Trainer ist Ex-Sion-Coach Peter Zeidler. Der 44-jährige Ilja Kaenzig, zuvor CEO der Berner Young Boys, war seit zweieinhalb Jahren Geschäftsführer von Sochaux. Der früher vom Autohersteller Peugeot alimentierte Klub ist seit 2015 im Besitz chinesischer Investoren, finanziell hat Sochaux bis heute immer wieder mit Problemen zu kämpfen.

dw


Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.