LUCERNE MARATHON: Bereits 6000 Läuferinnen und Läufer gemeldet

Der Lucerne Marathon hat nichts von seinem Start-Elan eingebüsst. Es haben sich bereits rund 6000 Läuferinnen und Läufer angemel­det. Maximal können am 26. Oktober 7000 Personen starten.

Drucken
Teilen
Rund 5500 Läuferinnen und Läufer erreichten vor einem Jahr das Ziel. (Bild Keystone)

Rund 5500 Läuferinnen und Läufer erreichten vor einem Jahr das Ziel. (Bild Keystone)

«Der zweite Lucerne Marathon wird das Teilnehmerfeld der Premiere vor einem Jahr übertreffen», freut sich Medienchef Urs Niedermann.

Bereits haben sich 6000 Lauffreudige für den Marathon (42 km), den Halbmarathon (21 km) oder den Schnuppermarathon (12.5 km) angemeldet. Das sind mehr, als sich beim letzten Marathon klassiert haben (5800). Das Teilnehmerfeld ist auf 7000 Läuferinnen und Läufer beschränkt. Anmeldeschluss ist der 29. September.

Vortrag «Ernährung im Laufsport»
Am kommenden Mittwoch, 24. September, um 19 Uhr findet in der Horwerhalle in Horw ein Vortrags- und Diskussions­abend zum Thema «Ernährung im Laufsport» statt. Von den Diskussions­teilnehmern (u.a. Viktor Röthlin) sind interessante Tipps und Tricks zu erwarten. Der Eintritt ist gratis. Mehr Informationen »

Der Lucerne Marathon auf Google Earth
Wer die Strecke des Lucerne Marathons noch nicht kennt oder sie virtuell noch besser studieren möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu im Internet. Die Hergiswiler Firma Virtual Graphixx hat den Marathon als Video in die 3-D-Landschaft von Google-Earth eingebettet und bietet das Erlebnis auf der 21-Kilometer-Schlaufe rund um die Horwer Halbinsel als rund zweiminütige Filmsequenz (Siehe Video-Link).

get