Lucerne Marathon ist komplett ausgebucht

Die Startplätze für den 5. Lucerne Marathon sind begehrt. Das zeigen die Anmeldungen. Knapp zwei Wochen vor dem Start ist der «Tunnellauf» ausgebucht.

Drucken
Teilen
Die Läufer auf der Horwer Halbinsel am letztjährigen Marathon. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Die Läufer auf der Horwer Halbinsel am letztjährigen Marathon. (Bild: Nadia Schärli / Neue LZ)

Insgesamt sind über 9300 Anmeldungen eingegangen, wie die Organisatoren in ihrem Newsletter schreiben. 6600 Läuferinnen und Läufer haben sich für den Halbmarathon angemeldet, 2100 für den Marathon und 600 für den Schnuppermarathon.

Die kritische Marke des «Tunnellaufs» sei erreicht; die fünfte Auflage ist ausgebucht, heisst es weiter. Die Organisatoren gehen davon aus, dass wohl erstmals über 8500 Läufer ins Ziel laufen werden. Beim Rekordlauf im letzten Jahr haben sich über 8200 Läufer klassiert. Vor einem Jahr hätten sich knapp über 9000 angemeldet.

Freie Plätze am Schnuppermarathon

Wer Interesse hat, kann sich noch für den Schnuppermarathon von Horw ins Verkehrshaus anmelden. 400 Startplätze sind noch frei.

Die Organisatoren des 5. Lucerne Marathons haben im Vorfeld mit einem exklusiven Lauferlebnis geworben: Auf rund 1500 Metern rennen die Läufer durch den neu erstellten Allmend- und Hubelmatt-Tunnel, bevor Ende 2012 die Züge der Zentralbahn durchfahren.

rem