Luzerner Stadtlauf auf Kurs

Am Samstag 28. April findet der 35. Luzerner Stadtlauf statt. Anmeldeschluss ist am 3. April. Wird es ein neuer Rekordlauf?

Drucken
Teilen
Start zum 34. Luzerner Stadtlauf. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)

Start zum 34. Luzerner Stadtlauf. (Bild: Roger Zbinden / Neue LZ)

Der Stand der Anmeldungen deutet darauf hin, dass die Zahl von insgesamt 13'000 Teilnehmer übertroffen wird, wie die Organisatoren mitteilen. Im letzten Jahr starteten knapp über 13'000 Läuferinnen und Läufer. Der Andrang bei den Familienkategorien ist erneut gross, während es bei den Einzelläufen noch genügend «Luft» hat. Anmeldeschluss für alle Kategorien ist am nächsten Dienstag, 3. April. Nachmeldungen sind online via www.luzernerstadtlauf.ch bis am 25. April möglich.

Starkes Teilnehmerfeld

Die Eliterennen des 35. Luzerner Stadtlaufs sind äusserst stark besetzt. Bei den Männern sind mit Gadengoi Loitareng (Kenia), Patrick Kimeli (Kenia) und Simon Tesfay (Eritrea) die drei Erstklassierten des Vorjahres wieder am Start. Bei den Frauen führt die Ungarin Aniko Kalovics (Siegerin 2006/2007 und Dritte des vergangenen Jahres) das Feld an. Mit der Triathlon-Vizeweltmeisterin Nicola Spirig hat sich auch eine Schweizerin in den Kreis der Co-Favoritinnen eingereiht.

pd/rem