MEDIENKONFERENZ: Neue Partner für den HC Kriens-Luzern

Nicht nur aus sportlicher Sicht blickt der HC Kriens-Luzern optimistisch in die Zukunft, auch finanziell: Heute konnte der Verein zwei neue Goldsponsoren vorstellen.

Drucken
Teilen
Bald fällt der Startschuss in die neue Handballsaison. (Bild Maria Schmid)

Bald fällt der Startschuss in die neue Handballsaison. (Bild Maria Schmid)

Anlässlich seiner Vorsaisonmedienkonferenz hat der HC Kriens-Luzern zwei neue Goldsponsoren vorgestellt. Neu mit im Sponsorenboot des Handballvereins sitzen die Krankenkasse Swica Gesundheitsorganisation und das Versicherungsunternehmen Gwp Insurance Brokers. Beide neuen Partner werden auf den Trikots des HC Kriens-Luzern Präsenz zeigen.

Attraktive Plattform
Mit SWICA konnte der HC Kriens einen langfristigen Partner gewinnen. Die ähnlichen Anliegen in den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung seien ausschlaggebend für die Zusammenarbeit gewesen, erklärt SWICA-Regionaldirektor Werner Aebli. Zudem eigne sich die «Marke HCK» ideal, SWICA in der Zentralschweiz weiter zu stärken.

ga