Weltcup

Meillard und Holdener in den Top Ten – Rebensburg gewinnt in Kronplatz

Beim Riesenslalom in Kronplatz kam es am Dienstagmittag zu einem Kopf an Kopf rennen. Die Schweizerinnen Melanie Meillard und Wendy Holdener fuhren mit einem Spitzenrennen in die Top-Ten. Viktoria Rebensburg gewann mit wenig Vorsprung auf Ragnhild Mowinckel, die Bronzemedaille holte sich Federica Brignone.

Drucken
Teilen
Starke Reaktion im 2. Lauf: Meillard.

Starke Reaktion im 2. Lauf: Meillard.

Keystone

Viktoria Rebensburg aus Deutschland ist zurück. Nach einer längeren, krankheitsbedingten Pause gewinnt sie den Riesenslalom in Kronplatz im Südtirol.

Die Olympiasiegerin 2010 in dieser Disziplin fing im 2. Lauf noch die Halbzeitführende Ragnhild Mowinckel ab. Am Ende gaben drei Hundertstel den Ausschlag zu Ungunsten der Norwegerin, für die Rang 2 dennoch das beste Resultat der Karriere darstellt. Als Dritte schaffte es Vorjahressiegerin Federica Brignone erneut aufs Podest.

Zurück zuoberst: Rebensburg.

Zurück zuoberst: Rebensburg.

Keystone

Beste Schweizerin wurde Mélanie Meillard. Die 19-jährige Westschweizerin zeigte einen starken 2. Lauf, dank dem sie sich noch bis in die Top Ten verbessern konnte. Auch Wendy Holdener machte nach dem Mittag noch mehrere Plätze gut. Am Ende resultierten die Ränge 9 und 10.

Für Simone Wild hingegen gab's mit Platz 22 den nächsten Dämpfer, für sie wird es eng mit einer Olympia-Qualifikation. Und Lara Gut (26.) kommt im Riesenslalom nach ihrer Verletzungspause weiterhin nicht auf Touren.

Gesamtweltcup-Leaderin Mikaela Shiffrin schied im 1. Lauf aus – ihr zweiter Ausfall der Saison, nachdem sie bereits am Sonntag im Super-G von Cortina das Ziel nicht gesehen hatte. Ihr letztes Out in einem Riesenslalom liegt beinahe zwei Jahre zurück, seither gewann Shiffrin fünf Weltcup-Rennen und holte an den Weltmeisterschaften in St.Moritz Silber.

In der Disziplinenwertung Riesenslalom übernahm Rebensburg die Führung von Shiffrin, sie liegt 37 Punkte vor der Amerikanerin. Als beste Schweizerin liegt Holdener auf Rang 8. (ram)

Riesenslalom in Kronplatz

1. Viktoria Rebensburg GER

2. Ragnhild Mowinckel NOR +0,03

3. Federica Brignone ITA +0,66

...

9. Mélanie Meillard +2,16

10. Wendy Holdener +2,38

22. Simone Wild +3,62

26. Lara Gut +4,41

Nicht im 2. Lauf: Shiffrin (USA, out), Vanessa Kasper, Camille Rast