MELCHSEE-FRUTT: Fruttschwinget am Wochenende abgesagt

Das traditionelle Schwingfest auf Melchsee-Frutt findet nicht statt. Der Zwei-Seenlauf findet aber trotzdem statt.

Drucken
Teilen
Rind Jaenzi, Siegerpreis am Fruttschwinget, findet keinen neuen Besitzer. (Bild pd)

Rind Jaenzi, Siegerpreis am Fruttschwinget, findet keinen neuen Besitzer. (Bild pd)

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für den kommenden Sonntag, 15. August, hat das OK des Fruttschwinget beschlossen, das Schwingfest abzusagen. Ein Verschiebedatum nennen die Organisatoren in ihrer Mitteilung nicht.

Der Zwei-Seenlauf Melchsee und Tannensee vom kommenden Samstag findet jedoch wie geplant statt.

Die Ferienregion Melchsee-Frutt, Melchtal und Kerns ist zudem am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest mit einem «Kafe-Schnaps» und einem «Chässchnitte»-Stand in Frauenfeld vertreten.

rem