Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mit Platz 3 vielleicht direkt in Europa League

Luzern und Sion können beide noch Cupsieger werden. Am Mittwoch, 5. April (20.45), kommt es in Sion zum Direktduell. Im anderen Halbfinal empfängt Winterthur aus der Challenge League Basel. Falls der FCB das Double schafft, also Meisterschaft und Cup gewinnt, dann wird Rang 3 in der Liga sehr lukrativ. Die Swiss Football League (SFL) schreibt: «Wenn der Cupsieger Platz 1 oder 2 belegt, profitiert der Klub auf Rang 3 der Meisterschaft vom direkten Startplatz in der Gruppenphase der Europa League 2017/18.»

Luzern (4./36 Punkte) gegen Sion (3./38) von morgen wird also noch spannender. Die Europa-League-Teilnahme würde dem betreffenden Klub Einnahmen von 3 Millionen Franken bringen. (dw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.