NHL-Goalie Martin Gerber kommt nach Huttwil

Nicht nur an der Eishockey-Weltmeisterschaft (24. April bis 10. Mai in Bern und Kloten) wird der NHL-Goalie Martin Gerber (Toronto Maple Leafs) hautnah zu bestaunen sein. Er kommt auch ganz in die Nähe.

Drucken
Teilen
Martin Gerber (links) bei der Abwehr eines Angriffs. (Bild EQ)

Martin Gerber (links) bei der Abwehr eines Angriffs. (Bild EQ)

Der Emmentaler wird vom 23. bis 26. Juli mit seiner Anwesenheit nämlich auch dem bekannten und traditionellen Goalie-Camp unter der Organisation von Alfred Bohren (Eishockeyexperte SEHV) im Nationalen Sportzentrum Huttwil die Ehre erweisen. Bohren: «Wir freuen uns, dass Gerber für das Camp, welches bereits ausgebucht ist und sich schweizweit einer grossen Beliebtheit erfreuen darf, zugesagt hat.»

Michael Wyss