Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

RADSPORT: Tour de Suisse durch die Zentralschweiz

Die Organisatoren der 78. Tour de Suisse haben die detaillierte Streckenführung bekannt gegeben. Während zwei Tagen wird auch durch die Zentralschweiz gefahren.
In diesem Jahr fahren die Radprofis nicht durch die Stadt Luzern. Im Bild 2012 bei der St. Karlibrücke. (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

In diesem Jahr fahren die Radprofis nicht durch die Stadt Luzern. Im Bild 2012 bei der St. Karlibrücke. (Bild: Dominik Wunderli / Neue LZ)

Die diesjährige Ausgabe der Schweizer Rundfahrt, deren Start- und Zielorte bereits seit dem letzten Sommer bekannt sind, ist 1320 km lang und durchquert 19 Kantone. Dabei haben die Profis in den neun Etappen mit vier Bergpreisen der «hors catégorie» (Gotthard, Furka, Verbier, Saas Fee) und drei Steigungen der 1. Kategorie (Vue des Alpes, Veysonnaz, Eischoll) total 17'660 Höhenmeter zu bewältigen.

Nach dem prolog-ähnlichen Zeitfahren (9,4 km) zum Auftakt im Tessin steht bereits am zweiten Tag die anspruchsvolle Etappe mit vier Alpenpässen (Gotthard, Furka, Grimsel und Brünig) nach Sarnen im Programm (15.Juni). Der Furkapass (2429 m über Meer) bildet das «Dach» der Tour. Auf der dritten Etappe fahren die Veloprofis von Sarnen aus via Kriens, Rothenburg, Eschenbach, Rotkreuz, Goldau, Sattel und Pfäffikon nach Heiden.

Die Entscheidung über den Gesamtsieger wird jedoch erst in den letzten drei Tagen fallen: Nach einem Einzelzeitfahren in Worb über knapp 25 km folgen die längste Etappe mit der Bergankunft in Verbier sowie zum Abschluss die «Königsetappe» hinauf nach Saas-Fee.

Tour de Suisse 2014 (14. - 22. Juni). Etappenplan. 1. Etappe: Einzelzeitfahren in Bellinzona (9,4 km). - 2. Etappe: Bellinzona - Sarnen (181,8 km). - 3. Etappe: Sarnen - Heiden (202,9 km). - 4. Etappe: Heiden - Ossingen (160,4 km). - 5. Etappe: Ossingen - Büren an der Aare (183,6 km). - 6. Etappe: Büren an der Aare - Delsberg (183,5 km). - 7. Etappe: Einzelzeitfahren in Worb (24,7 km). - 8. Etappe: Delsberg - Verbier (219,1 km). - 9. Etappe: Martigny - Saas-Fee (156,5 km).

si

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.