Rad

Kittel mit Hattrick - Phinney Gesamtsieger

Marcel Kittel war auch zum Abschluss der Dubai-Tour nicht zu schlagen. Der Deutsche feierte zum Abschluss der viertägigen Rundfahrt den dritten Etappenerfolg in Serie.

Drucken
Teilen
Marcel Kittel gewinnt seine dritte von vier Etappen der Dubai Tour.

Marcel Kittel gewinnt seine dritte von vier Etappen der Dubai Tour.

Keystone

Der Topsprinter verwies nach 123 Kilometern von Dubai nach Burj-Khalifa den Australier Mark Renshaw und den Italiener Andrea Guardini auf die Plätze. Den Gesamtsieg sicherte sich der Amerikaner Taylor Phinney, der das Auftaktzeitfahren gewonnen hatte.

Fabian Cancellara beendete die Rundfahrt als Gesamtfünfter mit 30 Sekunden Rückstand. Kittel wurde zeitgleich Sechster.