Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Regio-Sport
Das Kategorie-7-Team des Turnverbandes Luzern, Ob- und Nidwalden freut sich auf die Titelkämpfe (von links): Beni Boos (BTV Luzern), Florence von Ziegler (BTV Luzern), Paciane Bo Studer (TZ Nidwalden), Sandra Garibay (BTV Luzern), Flavia Imfeld (Getu Obwalden) und Nicole Strässle (BTV Luzern). (Bild: Patrick Hepp (Eschenbach, 15. September 2018)

Sie wollen ihren Titel verteidigen

Nach dem Mammut-Cup in Eschenbach ist klar, welche Innerschweizer an den Schweizer Meisterschaften teilnehmen werden. Coach Beni Boos hat sich bereits eine Taktik zurechtgelegt.
Stefanie Meier
Bisher dirigiert Altdorfs Trainer Sebastian Munzert (stehend) sein Team ohne Erfolg. (Bild: Urs Hanhart, Altdorf, 15. September 2018)

KTV Altdorf ist noch in der Findungsphase

Drei Niederlagen nach drei Runden in der NLB und das Out im Cup gegen das unterklassige Muotathal – Altdorf ist der Start in die Saison missglückt. Der neue Trainer Sebastian Munzert erklärt weshalb.
Stephan Santschi
Die Ebersecker in einem der letzten Trainings vor der Abreise nach Südafrika. (Bild: Boris Bürgisser (Ebersecken, 13. September 2018))

Der Seilziehclub Ebersecken im Scheinwerferlicht: Diese Athleten wollen an der WM für Furore sorgen

Nicht nur die bevorstehende Fusion mit Altishofen ist derzeit in Ebersecken ein Gesprächsthema. Auch der Seilziehclub ist im 400-Seelen-Dorf in aller Munde. Elf Ebersecker Athleten wollen an der WM in Südafrika Ehre für ihr Dorf einlegen.
Simon Wespi

Nun soll der Durchbruch gelingen

Die beiden Zentralschweizerinnen Rahel Enzler und Noemi Ryhner setzen sich in der Meisterschaft hohe Ziele. Die beiden haben die nächste WM der A-Nationalmannschaft im Visier.
Daniel Monnin
Littaus Luca Baumann (links) versucht hier gegen Emmens Yannick Bühlmann, den Torschützen zum 2:0, zu klären. (Bild: Philipp Schmidli (Luzern-Littau, 15. September 2018)

Emmen macht wieder Luftsprünge

Beim SC Emmen kann man endlich jubeln. In einem spielerisch bescheidenem 2.-Liga-regional-Match wird beim FC Littau mit 2:1 der erste Saisonsieg eingefahren.
Ruedi Vollenwyder
René Stauffer, Dieter Vischer und Dirk Tiemann (von links) auf flotter Fahrt zum ersten Saisonerfolg. (Bild: Walter Rudin (Gersau, 15. September 2018)

Stauffer schafft Premiere

Gute Windbedingungen ermöglichen ein schnelles Bürgenstock-Race. Bei der letzten Regatta im Rahmen des Vierwaldstättersee-Cups 2018 belegt der Regattaverein Brunnen alle Podestplätze in der Racer-Klasse 1.
Walter Rudin

Erste Lichtblicke für den FC Hitzkirch

Hitzkirch und Rothenburg trennen sich in einem unterhaltsamen Spiel 3:3. Die Seetaler bleiben damit weiterhin sieglos, aber die Lage ist deswegen nicht hoffnungslos.
Michael Wyss
Elena Moosmann darf zu den Youth Olympic Games reisen. (Bild: PD)

Die Hünenberger Golferin Elena Moosmann ist im WM-Fieber

Die 16-jährige Elena Moosmann spielte innerhalb von zwei Wochen gleich zwei Team-Weltmeisterschaften. Sowohl bei den Frauen in Irland als auch bei den Juniorinnen in Kanada holte sie wichtige Punkte.
Auf der Anlage des TC Baar sind die Finals ausgetragen worden. (Bild: Maria Schmid (Baar, 15, September 2018))

Kantonale Tennismeisterschaften: Bei den Jüngsten herrscht Andrang

88 Nachwuchsspieler haben sich bei den Zuger Kantonalen Junioren-Meisterschaften gemessen. Die Qualität der Partien war gut. In Bezug auf die älteren Teilnehmer gehen die Organisatoren über die Bücher.
Marco Keller

Der EVZ-Academy-Spieler Mike Rudolf ist mit der Winnermentalität geboren

Die EVZ Academy ist erfolgreich in die neue Saison der Swiss League gestartet. Im Team figuriert mit Mike Rudolf (23) aus Risch ein neuer Spieler, der allerdings eine EVZ-Vergangenheit hat.
Michael Wyss
26.08.2018
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
FC Luzern
FC Luzern
1
0
FC Luzern
Beendet
16:00 Uhr
02.09.2018
FC Luzern
FC Luzern
2
0
FC Luzern
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
16:00 Uhr
15.09.2018
Servette Genève
Servette
4
2
2
3
Servette Genève
FC Luzern
FC Luzern
5
1
2
3
FC Luzern
Beendet
17:30 Uhr
i.E.
23.09.2018
FC Zürich
FC Zürich
0
FC Zürich
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
16:00 Uhr
26.09.2018
FC Basel
FC Basel
0
FC Basel
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
20:00 Uhr
30.09.2018
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
0
FC Sion
16:00 Uhr
06.10.2018
BSC Young Boys
Young Boys
0
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
0
FC Luzern
19:00 Uhr

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.