Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Schwingerkönig Kilian Wenger ist Papa: «Willkommen kleine Mena Léanne»

Am Montag, 8. April, ist der Berner Oberländer Schwinger Kilian Wenger zum ersten Mal Vater geworden.
(sda)

«Überglücklich und dankbar darf ich euch die Geburt unserer Tochter bekanntgeben», schrieb er tags darauf auf Facebook. «Willkommen kleine Mena Léanne.»

Zu der freudigen Botschaft postete der 28-Jährige ein Foto, auf dem von dem kleinen Mädchen nur die Hand zu sehen ist. Schon während der Schwangerschaft seiner Freundin Kathy hat er betont, dass er die Privatsphäre seiner Familie schützen möchte.

Der Facebook-Post von Kilian Wenger. (Bild: Facebook/ Kilian Wenger)

Der Facebook-Post von Kilian Wenger. (Bild: Facebook/ Kilian Wenger)

Wenger und die Mutter seiner Tochter haben sich 2013 im «Schlagertempel» in Kirchberg BE kennengelernt. Schon damals träumte der Schwingerkönig vom Eidgenössischen 2010 in Frauenfeld von einer Familie mit ihr, wie er einst in einem Interview sagte.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.