SKI ALPIN: Zimmermann siegt, Matter Dritter

Zum Abschluss der Weltcup-Saison im Telemark in Mürren holte Swiss-Ski weitere Podestplätze.

Drucken
Teilen
Beatrice Zimmermann (Telemark, 26, Stans) (Bild: Beatrice-Zimmermann.ch)

Beatrice Zimmermann (Telemark, 26, Stans) (Bild: Beatrice-Zimmermann.ch)

In der Disziplin Classic setzte sich die 27-jährige Nidwaldnerin Beatrice Zimmermann aus Stans im Rennen vom Sonntag durch. Im Classic-Wettkampf der Männer wurde der Engelberger Stefan Matter vor dem Walliser Gesamtweltcupsieger Nicolas Michel guter Dritter. Matter sicherte sich damit die kleine Kristallkugel in der Disziplin Classic. Zimmermann liegt am Ende der Saison auf Rang drei in der Gesamtwertung und Rang zwei in der Disziplinenwertung Classic. (sda)